Parks

Mit den wunderschönen Alleen, Gärten und Blumengärten sind die Wiener Parks eine Sehenswürdigkeit an sich. Der Artikel stellt die schönsten und beliebtesten Parks in Wien, zum Erholen vom Sightseeing, vor.

Volksgarten
Dieser gehört unumstritten zu den schönsten Park der ganzen Stadt. Er ist ein Teil des Wiener Hofburggebietes, in dem Sie auf Spuren des französischen Barockstiles treffen. Einen Teil des Volksgartens macht der Rosengarten mit über 3.000 Rosensträuchern und rund 400 Rosenarten aus. Im Zentrum des Parks steht der knapp 11 Meter hohe Theseus-Tempel. Ebenso findet man ein Denkmal zu Ehren der österreichischen Kaiserin Sissi.

Türkenschanzpark
Bis zum Jahre 1918 war dieser Park der größte städtische Park in Wien. Jetzt ist er eine grüne Oase mit vielen Freizeitmöglichkeiten wie Basketballplätzen, Skateanlagen und Volleyballplätzen. Der direkte Nachbar des Parks ist die Universität für Bodenkultur. Dieser ist es auch zu verdanken, dass im Park viele seltene Pflanzen beheimatet sind.

Stadtpark
Der Stadtpark ist der älteste öffentlich zugängliche Park Wiens. Er wurde im Jahre 1862 eröffnet und beherbergt viele Denkmäler und Skulpturen, unter anderem das berühmte goldene Johannes-Strauss-Denkmal.

Augarten
Er ist der älteste Barockgarten der Stadt und wurde in der Geschichte schon zweimal fast komplett zerstört. An diese dunklen Zeiten erinnern nur noch die beiden Flacktürme aus dem Zweiten Weltkrieg. Umso schöner ist der Park, mit seinen Alleen und Wiesen, heute anzusehen.

Donaupark
Der Donauturm ist das höchste Gebäude Österreichs und damit einer der bekanntesten Attraktionen Wiens. Der Donaupark wurde im Zuge der internationalen Gartenschau im Jahre 1964 angelegt. Damals führte ein Sessellift über die Anlage, heutzutage ist eine Fahrt mit der Donauparkbahn ein besonderes Erlebnis. Auch viele Sportarten wie Joggen oder Tennis sind beliebte Gründe, den Park zu besuchen.

Egal, ob Sie entspannt ein Buch lesen wollen oder etwas mehr Action in Ihrer Freizeit bevorzugen, die Auswahl an Parks in Wien ist vielfältig und sind auf jeden Fall einen Besuch wert.